Heckverlängerung - die X-te

Kreativität, How-To's und alles was den Nagel auf den Kopf trifft
Hans-Dieter

Re: Heckverlängerung - die X-te

Beitrag von Hans-Dieter » Sa 25. Jun 2016, 08:54

Ich finde die Aussage von Hans richtig und es ergibt sich auch einiges von selbst.
Man muss den Strak des Rumpfes folgen, die eingeklappte Länge der Badeleiter berücksichtigen das sind Masse die gegeben sind. In der "Heckkiste" hatte ich immer Schnorchel und Schwimmflossen verstaut.
Zuletzt geändert von Hans-Dieter am Do 1. Jan 1970, 01:00, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: 24
KAROCLUB

Re: Heckverlängerung - die X-te

Beitrag von KAROCLUB » So 26. Jun 2016, 09:51

naja, ich habe Gläser- und Flaschenhalter drinnen
zum Schnorcheln ist der Neusiedlersee wohl etwas zuwenig tief ;-))
Zuletzt geändert von KAROCLUB am Do 1. Jan 1970, 01:00, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: 24
Fluchtversuch
Landgänger
Beiträge: 1
Registriert: So 16. Dez 2018, 19:48

Re: Heckverlängerung - die X-te

Beitrag von Fluchtversuch » Fr 24. Jan 2020, 20:00

Hallo KAROCLUB,

sieht fantastisch aus, ich bin realtiv neu hier und mittlerweile stlolzer Besitzer einer 22'er Neptun, und möchte meine Badeplattform ähnlich gestalten. Frage dazu: wie tief hast Du Deine Plattform gebaut, sieht fast wie 80-100cm aus, kann das sein ?

Danke vorba und lg
christian
Neptun 22 Miglitsch, Backdecker, Liegeplatz Breitenbrunn/Neusiedlersee/Österreich :Sail:
Benutzeravatar
Spörgi
Leichtmatrose
Beiträge: 50
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 08:43

Re: Heckverlängerung - die X-te

Beitrag von Spörgi » So 2. Feb 2020, 00:14

Hallo Christian,

Karoclub ist glaube ich nicht mehr aktiv im neuen Forum, aber du kannst Hans-Dieter mal anschreiben, der kennt sich da exzellent aus mit!

LG Björn ;)
LG Björn

N22 BD Dinette Sgnr.:3284 05.2016-01.2020
N25 Dinette Sgnr.: 67 seit 12.2019
Benutzeravatar
Spörgi
Leichtmatrose
Beiträge: 50
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 08:43

Re: Heckverlängerung - die X-te

Beitrag von Spörgi » So 2. Feb 2020, 00:52

Grade in nem anderen Thread gelesen das Karoclub jetzt wcs sailing ist.
LG Björn

N22 BD Dinette Sgnr.:3284 05.2016-01.2020
N25 Dinette Sgnr.: 67 seit 12.2019
Benutzeravatar
wcs sailing
Leichtmatrose
Beiträge: 32
Registriert: Mi 21. Nov 2018, 18:21

Re: Heckverlängerung - die X-te

Beitrag von wcs sailing » So 2. Feb 2020, 14:06

sorry,
ich kann die Länge jetzt nicht so auswendig sagen.
werde aber wahrscheinlich erst wiede im März am Boot sein, um ev nachzumessen
aber irgendwie hatte sich die Länge automatisch ergeben, als ich einen gefälligen Heckabschluss mit knapp 10 cm Höhe erzielen wollte
mit der Stufe, angenehmer Sitzfläche und genug Platz für die Leiter

Hans
"WCS-Sailing" ex "KAROCLUB"
Neptun 22+ Galatea
Backdecker, Dinette, Heckverlängerung
Neusiedlersee
Antworten