Von der Müritz in die Ostsee

Ihr wart auf großer Fahrt? Ein guter Bericht wird gerne gelesen.
Antworten
Ernschtel
Landgänger
Beiträge: 5
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 23:04
Wohnort: Weil der Stadt

Von der Müritz in die Ostsee

Beitrag von Ernschtel » So 27. Okt 2019, 21:32

Hallo Zusammen,
die Neptun ist jetzt im Winterlager und die Planungen für 2020 beginnen.
Nach dem wir, meine Frau und ich, dieses Jahr im Ijsselmeer und den Randmeeren waren, wollen wir nun ähnliches in Deutschland versuchen. Uns schwebt im Kopf von der Müritz / Seenplatte zur Ostsee. Hat das schon jemand von Euch gemacht?

Grüße vom Ernschtel
Benutzeravatar
harry01
Leichtmatrose
Beiträge: 89
Registriert: So 8. Jul 2018, 23:26
Wohnort: Zeulenroda-Triebes

Re: Von der Müritz in die Ostsee

Beitrag von harry01 » So 27. Okt 2019, 22:32

Hallo Ernschtel.

In dieser Richtung habe ich das schon vor 5 Jahren gemacht.
Aber die letzten 4 Jahre immer in umgekehrter Richtung.
Du hast ne PN
Gruß Harald
Neptun 27 FK / Dinett
wenzelei
Landgänger
Beiträge: 4
Registriert: So 24. Jun 2018, 20:47

Re: Von der Müritz in die Ostsee

Beitrag von wenzelei » So 3. Nov 2019, 12:05

Hallo Ernschtel

Ich empfehle, wenn du Zeit hast, dir Zeit zu lassen. Die Fahrt ist sehr schön, es gibt in vielen Ortschaften, einigel zu sehen. Die Oder runter zu fahren ist beeidruckend. Wenn du richtig viel Zeit hast würde ich den den Finowkanal zu befahren. In Stettin fand ich die Knreipe in der Marina Pogon sehr schön.

Herzliche Grüsse

Volker
N20, Segelnummer 880, IRMI, Bodensee/Untersee
Ernschtel
Landgänger
Beiträge: 5
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 23:04
Wohnort: Weil der Stadt

Re: Von der Müritz in die Ostsee

Beitrag von Ernschtel » So 10. Nov 2019, 10:20

Ganz herzlichen Dank für die vielen Typs und Anregungen.
Jetzt haben wir richtig zu tun mit der Planung.
Da wir im Sommer 2020 nur 2,5 Wochen Zeit haben planen wir erstmal von der Müritz bis ins Haff (Ukermünde / Mönkebude). Diese Ecke wäre für uns absolutes Neuland.

Mit Seglergruß
Egon + Elke vom Ernschtel
Antworten